Frequently Asked Questions (FAQ)

Wo werden eure Stücke hergestellt?

Unsere T-shirts werden fair in Kenia produziert und unsere Bio-Baumwolle kommt aus dem Nachbarland Tansania. Die Geschäftsführerin unserer Factory heißt Sabine und kommt selbst aus Deutschland. Sie gründete die Firma 1996 mit 20 Mitarbeitern, mittlerweile arbeiten 80 Menschen dort, davon ca. 55 Frauen und 25 Männer. Für viele der Arbeitgeber ist die Sabine und ihr Unternehmen der erste und einzige Arbeitgeber, es herrscht eine hohe Loyalität und Kollegialität, nicht zuletzt deshalb weil faire Gehälter gezahlt, Urlaubstage gewährt und Krankenversicherungsbeiträge gezahlt werden.

Warum nicht Made in Germany / Europe?

Wir haben uns bewusst gegen Made in Germany / Europe und für Kenia entschieden, da wir einen Rückzug aus dritte Welt Ländern nach diversen Skandalen schlichtweg für falsch halten. Die Konsequenzen eines Rückzuges aus diesen Länder bzw. eines Rückgangs der Nachfrage sind erhöhte Arbeitslosigkeit, Armut und noch schlechtere Arbeitsbedingungen. Vielmehr sind wir der Meinung, dass das bewusste Setzen von Standards für faire Produktionsbedingungen sorgen kann und dass die Nachfrage nach fairen und ethischen Standards die Industrie vor Ort verändern kann.

 

Wohin werden die 10% des Gewinns bzw. mindestens 1 Euro pro T-shirt gespendet?

Wir spenden halbjährlich den Gesamtbetrag an ein Tier- oder Umweltschutzprojekt, wobei wir alle sechs Monate eine neue Einrichtung aussuchen. 

 

Welche Zertifikate haben die Produkte?

Unsere Fabrik ist Mitglied der World Fair Trade Organisation.
 

Woraus bestehen eure Produkte?

Unsere T-Shirt Rohlinge bestehen aus wunderbar weicher, 100%-iger Bio-Baumwolle.

Wie wasche ich das Produkt am Besten?

Wir empfehlen eine Wäsche der Kleidungsstücke bei 30 Grad, kein Trockner und bügeln auf links.